AERO KIDS

Die AeroKids wurden im Januar 2005 gegründet, um Jugendlichen ab 10 Jahren eine Art der Freizeitbeschäftigung näher zu bringen, die im Zeitalter von Computer, Internet und Playstation die moderne Technik sowie den kreativen und sportlichen Aspekt miteinander verbindet - den Modellflug!

 Bei uns geht es nicht um Höchstleistungen, sondern hauptsächlich um den Spaß an unserem Hobby. Wer technikinteressiert ist, sich gerne mit Bastelarbeiten beschäftigt, ausdauernd ist und Spaß daran hat, sich an der frischen Luft zu bewegen, der ist bei uns genau richtig.

Modellfliegen ist aber nicht "nur am Boden stehen und kleine Flieger durch die Luft sausen lassen": Modellfliegen verbindet in idealer Weise Technik, Naturgesetze (Physik), Ausdauer und Kreativität miteinander. Und nebenbei wird auch noch die Feinmotorik geschult.

Wir fliegen am Anfang mit vereinseigenen Maschinen, vom Verbrenner bis zum Elektro(segel)flieger. Der Sender des Flugschülers wird dabei mit dem Lehrersender per Kabel oder Funk verbunden, sodass im Notfall der Lehrer sofort die Verbindung zum Modell übernehmen kann (fast wie in der Fahrschule). Für den Schüler besteht also keine Gefahr, etwas an den Modellen kaputt zu machen !! 

 jetzt Mitglied werden

P.S.: (Groß-)Eltern sind natürlich auch jederzeit herzlich willkommen! 

UNSER FLUGPLATZ Flugplatz

Wir stellen uns vor... 

Wir fliegen am Anfang mit vereinseigenen Maschinen, vom Verbrenner bis zum Elektro(segel)flieger. Der Sender des Flugschülers wird dabei mit dem Lehrersender per Kabel oder Funk verbunden, sodass im Notfall der Lehrer sofort die Verbindung zum Modell übernehmen kann (fast wie in der Fahrschule). Für den Schüler besteht also keine Gefahr, etwas an den Modellen kaputt zu machen!!  

 

 

Hintergrundinformationen:

Durch das Jugendleiterseminar des Deutschen Modellflieger-Verbandes erhalten die teilnehmenden Aerokids den Jugendleiterausweises und dürfen damit den Titel "Jugendleiter im DMFV" führen! Dadurch wird unser Verein mit aktuellen Infos aus dem Modellflug und dem Bereich der Jugendarbeit versorgt. Ziel des Seminar ist, Erlebnisse und Erkenntnisse aus den vergangenen Jahren mit den anderen Jugendleitern zu besprechen und so wertvolle Tipps und Tricks auszutauschen, die für die Weiterführung der Jugendgruppe wichtig und notwendig sind.

Free Joomla Lightbox Gallery

TERMINE

Keine Termine